Modul: Algorithmische Spieltheorie

Wintersemester 2015/2016

Dozent: Prof. Dr. Jörg Rothe

Übungsleiterinnen: Anja Rey und Lena Schend (Sprechstunde am Montag und Dienstag von 12 bis 13 Uhr)

Seminarleiter: Nhan-Tam Nguyen


Allgemeines:


Prüfung:


Übungen:


Seminar:


Empfohlene Literatur:

Click on the cover to enlarge it Jörg Rothe (ed.): "Economics and Computation: An Introduction to Algorithmic Game Theory, Computational Social Choice, and Fair Division", Springer-Verlag, 2015

Für die Vorlesung relevant sind:

  • Chapter 2: "Noncooperative Game Theory", Piotr Faliszewski · Irene Rothe · Jörg Rothe, pp. 41 - 134
  • Chapter 3: "Cooperative Game Theory", Edith Elkind · Jörg Rothe, pp. 135 - 193
Click on the cover to enlarge it Jörg Rothe, Dorothea Baumeister, Claudia Lindner, and Irene Rothe: "Einführung in Computational Social Choice: Individuelle Strategien und kollektive Entscheidungen beim Spielen, Wählen und Teilen", Spektrum Akademischer Verlag, 2011

Für die Vorlesung relevant sind:

  • Kapitel 2: "Nichtkooperative Spiele: Gegeneinander spielen", Irene Rothe · Jörg Rothe, pp. 25 - 91
  • Kapitel 3: "Kooperative Spiele: Miteinander spielen", Jörg Rothe, pp. 93 - 118

Ergänzende Literatur:


Skript:

Es gibt keins. Es gibt aber gute Literatur, siehe oben. Meine Folien zur Vorlesung können Sie hier: herunterladen. Diese werden im Laufe des Semesters ergänzt und sind auf Englisch.


ACHTUNG: Wer in Düsseldorf Informatik studiert und sich für einen ein- oder zweisemestrigen Auslandsaufenthalt interessiert, oder auch wer an einer ausländischen Hochschule studiert und ein oder zwei Semester in Düsseldorf Informatik studieren möchte, kann sich über das Internationale Austauschprogramm ERASMUS informieren oder Herrn Prof. Dr. Stefan Harmeling persönlich ansprechen, der seit dem Sommersemester 2015 den ERASMUS-Austausch für die Informatik koordiniert.